Pressemitteilungen, Pressestatements und Interviews

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, Interviews, Pressestatements und Veröffentlichungen der Kulturbäckerei Hanstedt, sowie andere wichtige Mitteilungen aus der Region.
 
  • Ältere Presseartikel

  • Mär

  • Mai

 

Pressemitteilungen, Pressestatements und Interviews aus dem Jahr 2023

 

Wochenblatt 18.11.2023

 

Mein Hanstedt Ausgabe 9

 

Winterabschied mit Herzenswärme - und Suppe

2024
Winterabschied
www.Hanstedtonline.de: 13.03.2024. Jung, alt, international und sehr stimmungs- und humorvoll ging es jetzt beim jüngsten Internationalen Café in der KulturBäckerei Hanstedt zu. Rund 60 Menschen aus mindestens zehn Nationen und allen Altersgruppen waren der Einladung gefolgt, in der Gemeinschaft dem Winter adé zu sagen. Dabei stand bei den Organisatoren und den Gästen vor allem viel Herzenswärme im Mittelpunkt.

Ob Gott möglicherweise warme Suppe braucht? Diese vielleicht ungewöhnlich anmutende Frage stellte Pastorin Ulrike Meyer-Heieis den Gästen in einer launigen Kurzgeschichte, die sie eigens für diesen Nachmittag geschrieben hatte. Er sähe etwas blass, abgehärmt und überarbeitet aus, las die Pastorin vor, und könne nur schwer der wöchentlichen Engel-Konferenz folgen. Die besorgten Engel machen sich Gedanken um ihren Chef. Könne es helfen, Gott in den Pauschalurlaub zu schicken? Ein Azubi-Engel schlägt vor, den überarbeiteten Chef in die Nordheide nach Hanstedt zu schicken, wo es Heideland, Schafe, Erholung, hübsche Dörfer, immer viel Herzenswärme und warme Suppe in der KulturBäckerei gebe. "Eine wunderbare Geschichte, bei der wir alle sehr viel lachen konnten", fasste Hermann Krekeler von der KulturBäckerei im Anschluss zusammen.

Musikalisch wurde der Nachmittag von Chris Martius, Sänger mit Herz, mit eigenen und beliebten Songs und einem Mitmach-Mini-Musical gestaltet (https://www.christian-martius.de/). Für alle Gäste gab es herzhafte Gemüsesuppe, die Pastorin Ulrike Meyer-Heieis gespendet hatte und die von Jorma Klünder aus Hanstedt zubereitet worden war. Auch viele andere kulinarische Köstlichkeiten fanden ebenfalls großen Anklang. "Ein rundum gelungener Nachmittag hier bei uns in der KulturBäckerei mit vielen tollen Gästen und Gesprächen, bei denen allen - nicht nur wegen der Suppe - sehr warm ums Herz geworden ist", so Hermann Krekeler.

Mehr lesen bei www.hanstedtonline.de
 
 

Zweiter Infoabend zur Wärmepumpe

Wochenblatt 09.03.2024

 

Handy- und Computersprechstunde

Mein Hanstedt 05 - 30.05.2024

 

Neues Projekt der Bürgerstiftung Hanstedt

Handy-Sprechstunde

Bild: www.hanstedtonline.de

Ab Mai: Handy- und Computersprechstunde
(von Hanstedtonline.de)

 
Hanstedt. 24.04.2024. Was kann ich alles mit meinem Handy machen? Wie funktioniert das Internet und ist es überhaupt sicher? Ich habe Probleme mit meinem Computer, wer kann mir helfen?

Insbesondere für ältere Menschen bietet die Bürgerstiftung Hanstedt ab Mai ein neues Hilfeprojekt an: Die neue Handy- und Computersprechstunde möchte im Umgang mit Smartphones oder Laptops unterstützen. "Wir freuen uns sehr, dass Walter Berthold aus Brackel, IT-Spezialist und Trainer, dieses neue Format für unsere Bürgerstiftung anbietet", betont die Stiftungsvorsitzende Sandra Kretzschmar. Walter Berthold ist beruflich und privat seit vielen Jahren in den Bereichen Webentwicklung und Softwareschulung engagiert und möchte sein Wissen rund um die Nutzung von Computern und Smartphones gerne weitergeben. Seit einiger Zeit betreut er auch die Internetseiten der Bürgerstiftung Hanstedt und der Bökerstuuv.

"Gerade ältere Menschen haben oft Bedenken und Ängste im Umgang mit dem Internet und den sozialen Medien. Mit diesem neuen Angebot möchten wir allen Interessierten die Möglichkeit geben, den Anschluss an die digitale Welt nicht zu verlieren", erläutert Walter Berthold. Die Sprechstunde soll künftig regelmäßig jeden zweiten Mittwoch im Monat stattfinden. Walter Berthold freut sich auf alle, die ihre PC- oder Smartphone-Kenntnisse vertiefen möchten und sich dazu mit anderen austauschen wollen. "Bitte bringen Sie Ihr eigenes Smartphone, Tablet oder Notebook mit", empfiehlt Walter Berthold und ergänzt noch: "Die Themen werden nach Bedarf und Interesse mit den Teilnehmenden abgestimmt."

Wichtig: Für die erste Sprechstunde, die am 8. Mai von 16 bis 18 Uhr in der KulturBäckerei Hanstedt (Am Ehrenmal 3) stattfindet, wird um eine kurze Anmeldung gebeten. Nutzen Sie dazu bitte das komfortable Anmeldeformular auf der Homepage der Bürgerstiftung Hanstedt. Über diesen Link gelangen Sie direkt zum Formular. Oder schreiben Sie eine E-Mail an: .

 

Bürgerstiftung hilft bei Handyfragen

Wochenblatt 01.05.2024

 

Demokratie-Schutz ist Klimaschutz

Wochenblatt 18.05.2024